Allgemeine Informationen

Die Berücksichtigung der Belange behinderter Menschen ist in unserer Gesellschaft ein wesentliches und unverzichtbares Element. Wir stellen uns der Aufgabe die Züge, Busse und Bahnhöfe so zu gestalten, dass sie "für behinderte Menschen in der allgemein üblichen Weise, ohne besondere Erschwernis und grundsätzlich ohne fremde Hilfe zugänglich sind. Gegenwärtig ist es aber leider noch so, dass die Barrierefreiheit in unserer Region nur eingeschränkt vorhanden ist. Als Unterstützung haben wir hier für Sie einige Informationen zusammen gestellt.

KOMM´RUM Tag

Am 21.04.2017 laden wir Sie wieder zu tollen Erlebnissen mit Zug, Bus und Straßenbahne ein.

NEISSE: GO