• DEUTSCH
  • ENGLISH
  • CZECH
  • POLISH
  • SERBSCE
Schriftgröße: A-AA+

Fahrplanauskunft

 
 
Uhr

ZVON Vergleichsrechner

Clever fahren und sparen mit dem neuen Kostenvergleichsrechner

Gästebuch des ZVON

Sie haben eine Meinung, eine Kritik oder Vorschläge zu den Aufgaben und Leistungen des ZVON bzw. der VON GmbH?

Hier zählt Ihr Eintrag.


Sachliche Kritiken und Hinweise sowie Vorschläge zur Verbesserung des ÖPNV-Angebotes sind hier stets willkommen und werden von uns gern kommentiert. Hierzu bitten wir um die Angabe Ihres Namens und falls Sie ausführlichere Informationen wünschen - um Ihre Anschrift oder Telefonnummer.

Nicht erwünscht sind pauschale Diffamierungen einzelner Verkehrsunternehmen sowie die Nutzung unseres Gästebuches als Forum für unseriöse und unsachliche Meinungsäußerungen einzelner anonymer Personen.
In diesem Fall behalten wir uns das Recht vor, diese Einträge nach erfolgter Prüfung nicht zu veröffentlichen.


Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis!
 
 

   Einträge 1607 - 1603   

 
Sebastian Knüpfer
Ort: Zittau
Hallo! In gut einem Monat übernimmt der Trilex die Strecken nach Dresden. Auf der Homepage desselbigen fehlen aber noch fast alle Informationen. Wann darf mit einer angepassten Webpräsentation gerechnet werden?
Datum:
30.10.2014 - 09:25 Uhr
Eintrag 1607 | 1607
 
Kommentar
Sehr geehrter Herr Knüpfer,
vielen Dank für Ihre Anfrage. Die Vogtlandbahn hat uns mitgeteilt, dass der nunmehrige Starttermin für die neue Internetseite Mitte November sein soll. Bis dahin sollen auf der derzeit verwendeten Internetseite diverse Informationen eingepflegt werden.
ZVON-TEAM
30.10.2014 - 16:10 Uhr
 
Busfahrer
Guten Tag Zvon Team,

1. Gestern und Heute wurde auf den Anzeigen von der DB am Bahnhof in Bautzen angezeigt, das die ODEG Richtung Görlitz Abfahrt 6:49 von Gleis 1 fahren soll. Das ist aber falsch und selbst die Frau von der Ansage sagte, das von Gleis 2 abgefahren wird. Können Sie da mal bei DB nachfragen.

2. Gibt es schon den Busfahrplan für nach dem Fahrplanwechsel?
Ich hoffe das Sie da endlich mal an die Pendler gedacht haben an statt nur an die Schulkinder. Es ist nämlich ein Graus wenn man von Görlitz oder Dresden (beide kurz vor 17 Uhr) kommt und man in der Schulzeit den Bus der Linie 112 nicht mehr bekommt! In den Ferien klappt das Super da der Bus 5 min nach 17 Uhr kommt. Aber in der Schulzeit erreicht man den von Görlitz selten aber von Dresden überhaupt nicht. Das schlimme ist der nächste kommt erst nach 18 Uhr !

Es kann doch nicht zuviel verlangt sein, das die Schüler 10 mins länger warten.

PS: auch nach dem aktuellen Baustellenplan erreicht man den Bus noch.
Datum:
28.10.2014 - 14:20 Uhr
Eintrag 1606 | 1607
 
Kommentar
Hallo Busfahrer,
vielen Dank für Ihre Hinweise.
zu 1.: Die Anzeigen informieren die Reisenden über kurzfristige Änderungen im Betriebsgeschehen. Die derzeitigen Änderungen durch den Baufahrplan wurden hingegen in den Fahrplan eingearbeitet und fallen demnach nicht unter die Rubrik "kurzfristige Änderungen" und werden somit in den DB-Anzeigen nicht aufgeführt.
Uns überzeugt diese Erklärung jedoch nicht. Vielmehr würden wir erwarten, dass DB Station&Service die Fahrgäste mittels der technischen Fahrgastinformationssysteme anders und besser informiert. Dazu sieht sich DB Station&Service leider nicht in der Lage.
zu 2.: Wir haben den Landkreis Bautzen als den Verantwortlichen für den Busverkehr um eine Prüfung Ihrer Frage gebeten. Danach melden wir uns wieder.
ZVON-TEAM
29.10.2014 - 14:18 Uhr
 
Ein Fahrgast
Wozu wurden denn heute (Montag) sämtliche Baufahrpläne in den Bahnhöfen Bautzen, Löbau und Görlitz entfernt? Dieser Sinn erschließt sich mir nicht wirklich und führt zu Irrititationen bei Änderungen.
Datum:
27.10.2014 - 22:36 Uhr
Eintrag 1605 | 1607
 
Kommentar
Hallo Fahrgast,
vielen Dank für Ihren Hinweis. DB Regio hat uns dazu mitgeteilt, dass DB Station&Service die Fahrplanänderungen, die seit dem 26.10.2014 gelten, in den aktualisierten Ankunfts- und Abfahrtstafeln integriert hat: Diese wurden zusätzlich mit einem "Störer" versehen hat, der auf die Anpassung hinweist. Die neuen Ankunfts- und Abfahrtstafeln beinhalten auch die Busersatzverkehre im Zeitraum 27.10. bis 04.11.2014. Insoweit wird DB Station&Service die weiteren Fahrplaninformationen als entbehrlich angesehen haben.
ZVON-TEAM
29.10.2014 - 14:13 Uhr
 
Knut-Michael Kunoth
Ort: Görlitz
Neuer Fahrplan - und siehe da: Ein Zug ist weggefallen! Auf der ODEG-Verdichterlinie Bischofswerda - Görlitz wurde offenbar die Bahn, die ursprünglich 20.38 Uhr in Bautzen Richtung Görlitz startete, einfach gestrichen. Nach dem neuen Fahrplan müsste sie im Takt um 21.11 Uhr starten. So kann man natürlich auch Kosten sparen!
Datum:
27.10.2014 - 09:28 Uhr
Eintrag 1604 | 1607
 
Kommentar
Sehr geehrter Herr Kunoth,
vielen Dank für Ihren Gästebucheintrag. Wir nehmen an, dass Sie da einem Irrtum erlegen sind. Die ODEG fährt während der Bauarbeiten die gleiche Zuganzahl wie vor und nach den Bauarbeiten.
Es gibt allerdings eine zeitliche Verschiebung dieser Zuglagen, so dass die zweite Fahrt der ODEG in Richtung Bautzen bereits 6.06 Uhr in Görlitz startet (statt wie noch letzte Woche 7.21 Uhr). Somit fährt die vorletzte Fahrt bereits 18.25 Uhr in Görlitz ab (statt 19.21 Uhr). Entsprechend fährt dann der Gegenzug 19.10 Uhr von Bautzen nach Görlitz zurück.
ZVON-TEAM
27.10.2014 - 09:45 Uhr
 
Peter Lehman
Ort: Görlitz
Hallo Zvon - Team,

noch eine Frage zu den Bauarbeiten. Sie schreiben ja, dass die Züge zwischen Arnsdorf und Bautzen nur das in Fahrtrichtung linke Gleis benutzen können. Warum können denn die Züge nicht in Seitschen das Gleis wechseln? Dort sind doch auch Weichen, dies würde die Situation doch auch schon etwas entspannen.

Viele Grüße Peter
Datum:
26.10.2014 - 00:02 Uhr
Eintrag 1603 | 1607
 
Kommentar
Sehr geehrter Herr Lehmann,
vielen Dank für Ihre Frage, die wir leider nicht genau beantworten können. Wir wissen lediglich, dass diese Weichen - wenn überhaupt - nur eingeschränkt zur Verfügung stehen (ggf. zur Bedienung des Anschlussgleises in Seitschen).
ZVON-TEAM
27.10.2014 - 08:25 Uhr
 

   Einträge 1607 - 1603   

 

ACHTUNG

Bitte beachten Sie die umfangreichen Fahrplanänderungen im Bahnverkehr!

NEISSE:GO

Testen Sie unser innovatives Planungssystem für Mobilität und Tourismus!
Schlagwortwolke