• DEUTSCH
  • ENGLISH
  • CZECH
  • POLISH
  • SERBSCE
Schriftgröße: A-AA+

Fahrplanauskunft

 
 
Uhr

Mit Bus und Bahn 6 Wochen mobil.

Alle Infos auf »SSFT.de

Für alle, die gern mobil sind

Einfach, schnell und bargeldlos

Mit dem Handyticket ist der Fahrscheinkauf per Mobiltelefon rund um die Uhr bargeldlos möglich und bei Einzelfahrten und Tageskarten 10% günstiger als auf herkömmlichen Weg!

geförderte Projekte

Kontrolle

Ihr Ticket erwerben Sie bitte rechtzeitig vor Fahrtantritt. Das HandyTicket erscheint auf dem Display des Mobiltelefons und muss dem Fahrpersonal oder den Kontrolleuren vorgezeigt werden. Dabei muss gewährleistet sein, dass das Handy während der Fahrt betriebsbereit ist. Das von Ihnen gewählte Kontrollmedium ist mitzuführen, da das HandyTicket nur in Verbindung mit diesem gilt. Auf Verlangen müssen Sie Ihr Handy zur Ticketprüfung auch vorübergehend aushändigen.

NEISSE: GO

Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN