Für alle, die gern mobil sind

Einfach, schnell und bargeldlos

Mit dem Handyticket ist der Fahrscheinkauf per Mobiltelefon rund um die Uhr bargeldlos möglich und 10% günstiger als auf herkömmlichen Weg!

geförderten Projekte

Pressemitteilungen 2016


Anpassung des ZVON-Tarifes zum 1. August 2017

Zum 1. August 2017 passen die Verkehrsunternehmen im Verbundgebiet des Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON) an. Einem entsprechenden Antrag der Verkehrsunternehmen haben heute die Landkreise Bautzen und Görlitz sowie die Stadt Görlitz in der Verbandsversammlung zugestimmt. ...
 

Am 11.12.2016 ist Fahrplanwechsel im ZVON

Ab dem 11.12.2016 gelten neue Fahrpläne im ZVON-Verbundgebiet. Dazu ist heute schon das neue Fahrplanbuch erschienen. Es ist bei allen Verkehrsunternehmen und in den bekannten Vorverkaufsstellen für 1,50 Euro erhältlich. Auf fast 600 Seiten sind wie gewohnt die Fahrplantabellen der Eisenbahnlinien, der Regional- und Stadtbuslinien sowie der Straßenbahn abgedruckt. Ab sofort können Kunden das ZVON-Fahrplanbuch auch beim ZVON für 3,90 Euro (inkl. Versand) direkt bestellen. Alle Verkaufsstellen sind unter www.zvon.de/Service zu finden. ...
 

ZVON verbessert mobile Website

Ab dem 1. September 2016 startet die relaunchte Seite www.zvon-mobil.de. Vor allem inhaltlich wurde das für mobile Endgeräte optimierte Portal erheblich verbessert. Besonders Stammkunden profitieren von individuellen Auskunftsmöglichkeiten.

 

ZVON auf Wochenmärkten in der Region

Ab dem 16.8.2016 wird sich der ZVON mit seinem INFO-Stand auf verschiedenen Wochenmärkten der Region präsentieren. Start ist auf dem Wochenmarkt in Niesky.

 

NEISSE:GO auf Go: Grenzüberschreitendes Ausflugsportal der Euroregion erhält Zusage für Erweiterung nach Polen

Der Europäische Fonds für Regionale Entwicklung sagt weitere Fördermittel für die interaktive Plattform www.neisse-go.de zu.
 

Mehr Service und Beratung im Zug

Der ZVON erhöht die Anzahl der Zugbegleiter in den trilex-Zügen.
 
 

1 Ticket – 6 Wochen Ferienspaß mit Bus und Zug

In wenigen Wochen klingelt die Schulglocke das letzte Mal und 6 Wochen Sommerferien beginnen im Freistaat Sachsen. Der Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON)
und der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) bieten allen Schülern unter 21 Jahren für die gesamte Zeit wieder das SuperSommerFerienTicket (SSFT) und das FerienTicket Sachsen (FTS) an.

 
 

Feierliche Vertragsunterzeichnung mit ZVON und ODEG

Feierliche Vertragsunterzeichnung mit ZVON und ODEG Ostdeutsche Eisenbahn fährt weiterhin auf Spree-Neiße Netz mit modernisierten Zügen.
 
 

KOMM RUM Tag 2016

Am Freitag, dem 01. April 2016 ist wieder KOMM RUM Tag im ZVON. An diesem Tag gibt es zum Schnupperpreis für nur 3,50 Euro wieder viele Highlights rund um den Nahverkehr zu entdecken.
 

FerienTicket Sachsen wurde rege genutzt

Das neue „FerienTicket Sachsen“ (FTS) kam 2015 bei Schülern und Auszubildenden im Freistaat gut an. Es wurden 6.210 Tickets sachsenweit verkauft und damit das anvisierte Ziel von 6.000 erreicht. Das haben die fünf Verkehrsverbünde im Freistaat jetzt nach Auswertung der Verkaufszahlen mitgeteilt.
 
 

NEISSE: GO