• DEUTSCH
  • ENGLISH
  • CZECH
  • POLISH
  • SERBSCE
Schriftgröße: A-AA+

Fahrplanauskunft

 
 
Uhr

Ermäßigte Wochenkarte

Mit einer ermäßigten Wochenkarte kannst du auf der von dir gewählten Verbindung einschließlich des Entwertungstages an sieben aufeinanderfolgenden Tagen beliebig oft fahren. Wochenkarten mit mindestens 35 Tarifeinheiten gelten für beliebige Fahrten im gesamten ZVON-Verbundgebiet.

Ermäßigte Monatskarte

Mit einer ermäßigten Monatskarte kannst du im jeweiligen Stadtverkehrsgebiet beziehungsweise auf der von dir gewählten Verbindung beliebig oft fahren. Dank des flexiblen Zeitraums beginnt dein Monat, wann du es wünschst. Deine Monatskarte ist ab dem aufgestempelten Datum (erster Geltungstag) bis zum Ablauf des gleichen Kalendertages im Folgemonat gültig. Bei gewählten
Verbindungen mit Start oder Ziel in Bautzen, Bischofswerda, Görlitz, Löbau, Weißwasser und Zittau gilt die Monatskarte auch auf allen Linien des Stadtund Regionalverkehrs innerhalb des jeweiligen Stadtverkehrsgebietes. Für Hoyerswerda gilt diese Regelung ausschließlich für die Linien des Stadtverkehrs.
Monatskarten mit mindestens 35 Tarifeinheiten gelten für beliebige Fahrten im gesamten ZVON-Verbundgebiet.

Ermäßigte Abo-Monatskarte

Zwölf Monate fahren und nur weniger als zehn Monate zahlen – das geht nur mit der Abo-Monatskarte, auch ermäßigt. Nutze alle Vorteile einer einfachen Monatskarte und profitiere zusätzlich vom ZVON-Abo-Service. Die Abo-Monatskarte erhältst du rechtzeitig auf dem Postweg direkt nach Hause. Die Bezahlung erfolgt ganz bequem per Bankeinzug. Den Vertrag schließt du bzw. schließen deine Eltern mit deinem jeweiligen Verkehrsunternehmen ab. Inhaber einer ermäßigten Abo-Monatskarte oder einer Jahreskarte erhalten das FLEXX-Ticket kostenlos.

Preistabelle ermäßigte Zeitkarten

 

Verkürzte Servicezeiten am ZVON-INFO-Telefon

Krankheitsbedingt ist das ZVON-INFO-Telefon vom 15.08. bis 17.08.2018 nur in der Zeit von 07.00 - 14.45 Uhr besetzt. Auskünfte und Rufbusanmeldung außerhalb der Servicezeiten bitte direkt beim zuständigen Verkehrsunternehmen.
RBO: 03591 491100
KVG: 03585 478425

geförderte Projekte

Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN