0
Link: www.zvon.de
Navigation
BahnTramBus
Link: www.zvon.de
Infotelefon
ZVON-INFO-TELEFON
0800-9866-4636
Mo-Fr
7:00-18:00 Uhr
Suche
Tarifrechner
 

Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen

Der ZVON-Tarif enthält

 
 

Teil A Einheitliche Beförderungsbedingungen des MDV, VMS, VVO, VVV und ZVON

§ 1 Geltungsbereich
§ 2 Anspruch auf Beförderung
§ 3 Von der Beförderung ausgeschlossene Personen
§ 4 Verhalten der Fahrgäste
§ 5 Zuweisung von Wagen und Plätzen
§ 6 Beförderungsentgelte, Fahrausweise
§ 7 Zahlungsmittel
§ 8 Ungültige Fahrausweise
§ 9 Erhöhtes Beförderungsentgelt
§ 10 Erstattung von Beförderungsentgelt
§ 11 Beförderung von Sachen
§ 12 Beförderung von Tieren
§ 13 Fundsachen
§ 14 Haftung
§ 15 Videoüberwachung
§ 16 Ausschluss von Ersatzansprüchen
§ 17 Datenschutz
§ 18 Gerichtsstand

Teil B Tarifbestimmungen

1 Geltungsbereich
2 Fahrausweise, Fahrpreise
3 Einzelfahrscheine
4 Tageskarten
5 Zeitkarten
6 Unentgeltliche Beförderung
7 Gruppenfahrscheine
8 Beförderung von Sachen und Tieren
9 Übergangsregelungen bei Tarifänderungen

Teil C Sonderregelungen/Sonderangebote

1 Regelungen zum Abonnement
2 Regelungen für verbundraumübergreifende Fahrten
3 Tarifbestimmungen der Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH
4 Beförderungsentgelte für alternative Bedienformen
5 Sonderangebote

Teil D Anlagen

1 Verkehrsunternehmen im ZVON
2 Sonderregelungen des ZVON zu den Beförderungsbedingungen
3 Gebühren und Entgelte
4 Fahrgastrechte
5 Liniennetzplan
6 Zusammenstellung der ÖPNV-Linien
7 Preistabellen und zeitliche Gültigkeit
8 Darstellung der Tarifeinheiten
9 Tarife der SOEG
10 AzubiTicket Sachsen 11 AGB HandyTicket
Soweit in diesem Tarif Abkürzungen gebraucht sind, bedeutet
AEG= Allgemeinen Eisenbahngesetzes
BGB = Bürgerliches Gesetzbuch
DB AG = Deutsche Bahn AG
DLB = Die Länderbahn GmbH DLB
eFAW = elektronische Fahrausweise
EVO = Eisenbahn-Verkehrsordnung
EVU = Eisenbahn-Verkehrsunternehmen
ODEG = Ostdeutsche Eisenbahn GmbH
SOEG = Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH
SPNV = Schienenpersonennahverkehr
VMS = Verkehrsverbund Mittelsachsen
VVO = Verkehrsverbund Oberelbe
VVV = Verkehrsverbund Vogtland
ZVON = Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien

Züge des Nahverkehrs sind die fahrplanmäßigen Trilex-Züge der DLB (RE und RB), die Züge Ostdeutschen Eisenbahn GmbH (RB) und der SOEG (SOE).
 

Darstellung der Tarifeinheiten

 
 
  • ‎Der ZVON-Tarif resultiert aus einer Zuordnung aller Haltestellen im ZVON-Gebiet zu Tarifpunkten, die durch Tarifkanten verbunden sind.
  • ‎Die kürzeste Entfernung zwischen zwei Tarifpunkten bildet die Grundlage für die Tarifeinheiten.
  • Aus der Aufsummierung der Tarifeinheiten ergeben sich die Fahrpreise im ZVON-Verbundgebiet.
Tarifkantenplan (Stand: Dez. 2018)
(ca. 314.1 kByte)
 
 
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
VERSTANDEN