NEISSE:GO Gewinnspiel

NEU! NEISSE:GO gibt die fertige Mobilversion für Sie zum Test frei. Sie haben ein internetfähiges mobiles Endgerät? Unterstützen Sie die Idee NEISSE:GO und werden Sie unser Tester !
Unter allen Teilnehmern verlost NEISSE:GO ein Smartphone. Jetzt Tester werden!

Verkaufsstellen


ZVON-Fahrplanbuch


Fahrscheine zum ZVON-Tarif

Verkaufsstellen Stand: 30.09.2016:

Kundenbüro VGG
im Kundenbüro der Stadtwerke Görlitz AG
(Demianiplatz/Theaterpassage)
02826 Görlitz
Tel.: 03581/ 33 95 95

Mo - Fr
 
08.00 - 18.00 Uhr

Mobilitätszentrale Bautzen
Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB)
Dr. Ernst-Mucke-Straße 13
02625 Bautzen
Tel.: 03591/ 49 11 30 oder 49 11 00

Mo - Fr
 
07.30 - 17.00 Uhr

ReiseCenter Bischofswerda
Inh. Frau Wels
Bahnhofsstraße 24
01877 Bischofswerda
Tel.: 03594/ 74 50 93

Mo u. Di
Mi
Do u Fr
Sa
So
 
05.45 - 17.00 Uhr
06.45 - 17.00 Uhr
06.45 - 18.00 Uhr
geschlossen
13.00 - 18.00 Uhr

Reisebüro S. Wilhelm
Bautzener Str. 44
02692 Ebendörfel
Tel: 035938/ 58 30

Mo - Fr
Sa
 
08.00 - 18.00 Uhr
09.00 - 12.00 Uhr

Reiseagentur Löbau
im Reisebüro Nierade
Inh. Herr Wels
Bahnhofsstraße 33
02708 Löbau
Tel.: 03585/ 86 23 72

Mo, Di
Mi
Do, Fr
 
07.30 - 13.00 und 13.45 - 17.00 Uhr
08.00 - 13.00 und 13.45 - 16.30 Uhr
08.00 - 13.00 und 13.45 - 17.45 Uhr

Touristinformation Niesky
Zinzendorfplatz 8
02906 Niesky
Tel.: 03588/ 25 58 0

Mo - Fr
So
 
10.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Reise-Service-Orthgiess
Horkaer Straße 1
02906 Niesky
Tel.: 03588/ 201201

Mo - Fr
Sa
 
09.00 - 18.00 Uhr
09.00 - 12.00 Uhr

RBO-Agentur im Bahnhof Kamenz
Fahrscheine für Verbundverkehr und Deutsche Bahn
Inh. Herr Maschke
Robert-Koch-Platz 1
01917 Kamenz
Tel: 03578/ 30 87 03


Mo - Fr
Sa
 
06.00 - 15.00 Uhr
07.00 - 12.00 Uhr

Reise-Service Schirgiswalde
Herr Fischer
Bautzener Straße 43
02681 Schirgiswalde

Tel.: 03592/ 3 47 83
Fax: 03592/ 3 47 81

Mo - Fr
 
10.00 - 12.00 Uhr, 14.00 - 18.00 Uhr

Reisezentrum Bahnhof Bautzen
Rathenauplatz 1
02625 Bautzen

Mo - Fr
Sa, So
 
08.30 - 12.30 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
geschlossen

Reisezentrum Bahnhof Görlitz
Bahnhofstraße 76
02926 Görlitz

Mo, Di, Do, Fr
Mi
Sa
 
08.00 – 17.00 Uhr
08.00 – 13.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
08.00 – 13.00 Uhr

Reisecenter Bahnhof Weißwasser
Bahnhofstraße 19
02943 Weißwasser
Tel.: 03576/ 21 63 30

Mo - Fr
 
09:00 - 12:30 und 13:00 - 16:30 Uhr

Reisebüro "Auf Tour" im Bahnhof Zittau
Bahnhofstraße 39
02763 Zittau
Tel.: 03583/ 54 07 55

Mo - Fr
Sa
So
 
08.30 – 12.30 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr
geschlossen
13.00 – 17.00 Uhr

Reisebüro "Auf Tour"
Hauptstraße 34 a
02730 Neugersdorf
Tel.: 03586/ 770110

Mo - Fr
Sa
 
09.00 - 12.30 und 14.00 - 18.00 Uhr
09.00 - 12.00 Uhr

Reiseagentur Lohse
Bahnhofstraße 12
02681 Wilthen
Tel.: 03592/ 33440

Mo - Fr
Sa
 
09.00 - 13.00 und 14.00 - 18.00 Uhr
09.00 - 12.00 Uhr

Morche / Schreibwaren - Drogerie
Zittauer Straße 144,
02827 Görlitz (Weinhübel)
Tel.: 03581/ 83 892

Mo - Fr
Sa
 
08.00 - 12.30 und 14.00 - 18.00 Uhr
08.00 - 12.30 Uhr

Karin York / Schreibwaren
Reichenbacher Straße 71
02827 Görlitz (Rauschwalde)
Tel.: 03581 / 78 619

Mo - Fr
Sa
 
08.00 - 18.00 Uhr
08.00 - 12.00 Uhr

Reiseagentur Bröse & Prötze
Am Bahnhof Spremberg
Grazer Straße 2
03130 Spremberg

Tel.: 03563 / 24 10
Mo - Fr
Sa
So
 
06.30 - 17.45 Uhr
07.30 - 11.00 Uhr
12.00 - 17.45 Uhr

Änderungen der Öffnungszeiten vorbehalten.

Auf allen Linien der ODEG und des trilex erhalten Sie Fahrscheine ohne Aufpreis bei den Kundenbetreuern in den Zügen. Anträge für Abo-Monatskarten sind über »www.odeg.de bzw. »www.trilex.de erhältlich.

Eingeschränktes Sortiment

ZVON-INFO-Telefon

Über das ZVON-INFO-Telefon können Sie sich vordatiert EURO-NEISSE-Tickets per Post zuschicken lassen. Beachten Sie den zeitlichen Vorlauf von mindestens 1 Woche.

Tel.: 0800-9866-4636
Mo - Fr 07.00 bis 18.00 Uhr

4-Fahrten-Karten für den Stadtverkehr erhalten Sie zudem in den Verkaufsagenturen in Görlitz, Weißwasser und Bautzen.

Fahrkarten zum Sondertarif der SOEG sowie den Historik-Beitrag erhalten Sie im Kundenbüro der SOEG (Bahnhofstraße 41, 02763 Zittau, Service-Telefon: (03583) 540 540, täglich 8.30 - 13.30 Uhr) und beim Zugbegleiter im Zug ohne Aufpreis.

Für alle, die gern mobil sind

Einfach, schnell und bargeldlos

Mit dem Handyticket ist der Fahrscheinkauf per Mobiltelefon rund um die Uhr bargeldlos möglich und 10% günstiger als auf herkömmlichen Weg!