• DEUTSCH
  • ENGLISH
  • CZECH
  • POLISH
  • SERBSCE
Schriftgröße: A-AA+

Fahrplanauskunft

 
 
Uhr

Für alle, die gern mobil sind

Einfach, schnell und bargeldlos

Mit dem Handyticket ist der Fahrscheinkauf per Mobiltelefon rund um die Uhr bargeldlos möglich und 10% günstiger als auf herkömmlichen Weg!

geförderte Projekte


Katzensprung-Tickets

Die Katzensprung-Tickets gelten für die Relation Dresden – Bischofswerda bzw. für die Relation Dresden – Bautzen/Wilthen. Sie berechtigen zu beliebig vielen Fahrten am Geltungstag in den Zügen der Vogtlandbahn (TL, TLX), der ODEG (OE), DB Regio (S) und der Städtebahn Sachsen (SBS) auf den der räumlichen Gültigkeit entsprechenden Strecken. Gültig für eine Person. Seit dem 11.12.2016 können auf einem Katzensprungticket bis zu 3 Kinder im Alter zwischen 6 und einschließlich 14 Jahren unentgeltlich mitgenommen werden. Bei der Ermittlung der Personenzahl werden sie nicht mitgezählt. Die Familien-Kinderregelung entfällt Die Katzensprung-Tickets gelten Montag bis Freitag von 9.00 bis 3.00 Uhr des Folgetages sowie samstags, sonntags und feiertags ganztägig bis 3.00 Uhr des Folgetages.

 
Stand: 10.12.2017

trilex-Tagestickets

Die trilex-Tagestickets sind in allen Zügen zwischen Dresden und Görlitz, Dresden und Liberec sowie Zittau und Seifhennersdorf/Rybniště gültig. In verschiedenen Preisstufen für 1 bis 5 Personen erhältlich. Anstelle eines Erwachsenen kann auch ein entgeltpflichtiger Hund mitgenommen werden. Seit dem 11.12.2016 können pro Trilex-Tagesticket bis zu 3 Kinder im Alter zwischen 6 und einschließlich 14 Jahren unentgeltlich mitgenommen werden. Bei der Ermittlung der Personenzahl werden sie nicht mitgezählt. Die Familien-Kinderregelung entfällt. Die trilex-Tagestickets gelten von Montag bis Freitag von 9.00 bis 3.00 des Folgetages sowie samstags, sonntags und feiertags ganztägig bis 3.00 Uhr des Folgetages.
 
Stand: 10.12.2017

Der ZVON wünscht allen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit.

Und noch ein Tip:
Auf »NEISSE-GO gibt es tolle Weihnachtsmärkte und Wintertouren zu entdecken.

NEISSE: GO