• DEUTSCH
  • ENGLISH
  • CZECH
  • POLISH
  • SERBSCE
Schriftgröße: A-AA+

Fahrplanauskunft

 
 
Uhr

Für alle, die gern mobil sind

Einfach, schnell und bargeldlos

Mit dem Handyticket ist der Fahrscheinkauf per Mobiltelefon rund um die Uhr bargeldlos möglich und bei Einzelfahrten und Tageskarten 10% günstiger als auf herkömmlichen Weg!

geförderte Projekte

Tickets für Vielfahrer



Zeitkarten sind Wochen-, Monats-, 9-Uhr-Monats-, Abo-Monats-, 9-Uhr-Abo-Monats- und Jahreskarten. Zeitkarten gelten auf der gewählten Relation für beliebig viele Fahrten. 9-Uhr-Monatskarten und 9-Uhr-Abo-Monatskarten sind nur für die Stadtverkehre erhältlich. Zeitkarten zum Maximalpreis (35 Tarifeinheiten) gelten als Netzkarten für das gesamte Verbundgebiet. Zeitkarten mit Start oder Ziel in Bautzen, Bischofswerda, Görlitz, Löbau, Weißwasser und Zittau können innerhalb der zeitlichen Gültigkeit auch im jeweiligen Stadtverkehrsgebiet genutzt werden. Fahren Sie über die örtliche Gültigkeit Ihres Fahrscheines hinaus, benötigen Sie dazu vor Fahrtantritt einen gültigen, entwerteten Anschlussfahrschein. Zeitkarten werden zum Normalpreis und zum ermäßigten Preis ausgegeben. ZVON-Zeitkarten im Gültigkeitsbereich der SOEG werden auch in der Schmalspurbahn anerkannt. Lediglich bei Wochenkarten ist dabei einmalig ein Historikbeitrag zu entrichten.

15. NEISSE-FILMFESTIVAL im Dreiländereck

In der Zeit vom 15. bis 20. Mai‎ 2018 findet das 15. Neisse Filmfestival statt. Bei »Anreise mit dem ÖPNV gibt es gegen Vorlage des gültigen Tickets eine Ermäßigung i. H. v. 50 % auf den regulären Eintrittspreis.
Auf »NEISSE:GO finden Sie Tourenvorschläge zu den Spielorten im ZVON-Verbundgebiet und dem Liberecký kraj.

NEISSE: GO

Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN