Musik

»Die Suchenden« im Rahmen der SOMMERMUSIK IM BAROCKHOF

Eine Serenade mit Musikerinnen und Musikern der Neuen Lausitzer Philharmonie

Mozart persönlich nannte seine Serenade in G-Dur "Eine kleine NachtMusick" - ein Stück, das perfekt für einen lauen Sommerabend im Barockhof geeignet ist. Neben diesem Werk erklingen auch Stücke von Edvard Grieg, Igor Strawinsky und dem schlesischen Komponisten Salomon Jadassohn. Wie eine Nachtigall präsentiert sich die Flöte als zauberhaftes Soloinstrument. Eine Tänzerin wird diesen Konzertabend auch visuell zu einem besonderen Erlebnis machen. – Das moderierte Konzert nimmt inhaltlich Bezug auf den Mystiker und Philosophen Jakob Böhme und den Jakob-Böhme-Bund. Davon inspiriert malt der Görlitzer Künstler Andreas Neumann-Nochten zu jedem Konzertabend live vor Publikum.

Ergänzender Programmhinweis: Erstmals nach seiner Auflösung vor einhundert Jahren widmet sich aktuell die Sonderausstellung »Die Suchenden. Die Kunst des Jakob-Böhme-Bundes« im Kaisertrutz Görlitz ausführlich dieser einzigartigen Künstlervereinigung - zu sehen bis 17.11.2024.

Alle Vorstellungstermine - Sommermusik im Barockhof: Do., 06.06. | Sa., 08.06. | Sa., 15.06. | Di., 02.07. | Mi., 03.07. | So., 07.07.2024 - jeweils 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Barockhaus, Neißstraße 30, 02826 Görlitz
Vorverkauf: 20 €, ermäßigt 15 € | Abendkasse: 22 €, ermäßigt 17 €
Vorverkauf an der Kasse des Gerhart-Hauptmann-Theaters, Demianiplatz 2, Kartentelefon: 03581 474747, weitere Vorverkaufsstellen auf www.g-h-t.de | Abendkasse am Veranstaltungsort
Zurück
Informationen

02.07.2024 14:11 - 14:11
Görlitzer Sammlungen für Geschichte und Kultur, Kulturhistorisches Museum Görlitz, Barockhaus Neißstraße 30

Weitere Termine
Juli
02.07.2024 – 19:30 03.07.2024 – 19:30 07.07.2024 – 19:30

Diese Website verwendet Cookies und Technologien externer Dienstleister. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Bei diesen Techniken können personenbezogene Daten gesammelt werden. Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeit bieten, selbst zu entscheiden welche Dienste/[-]Anbieter Ihre Daten erhalten dürfen. Sie können Ihre Auswahl später jederzeit auf unserer Seite Datenschutz im dort bereitgestellten Formular ändern/[-]widerrufen.

Alternativ können Sie dies auch verweigern.