Kunst

Finissage "Karlernst Hausmann. Oberlausitzer Landschaften und mehr"

Eine Kabinettausstellung des Zittauer Geschichts- und Museumsvereins e.V. in Zusammenarbeit mit
den Städtischen Museen Zittau.

Geboren 1938 in Reichenau (Bogatynia) besuchte Karlernst Hausmann ab 1945 die Grundschule in
Zittau. Nach Abitur und Studium der Textilveredelung mit Schwerpunkt Färberei arbeitete er im VEB
Bunt- und Samtweberei in Leutersdorf. Von hier wurde er von der DDR-Außenhandelsorganisation
zum seinerzeit führenden Textilfarbenhersteller Sandos in die Schweiz delegiert. Nicht nur für seine
spezialisierte berufliche Arbeit konnte er sich begeistern, Erfüllung fand er auch bei seiner Passion,
der Freizeitmalerei, wo er in etlichen seiner Bilder geradezu spielerisch zwischen Farbe und
Wahrnehmung vorführt, was für ein Schauspiel Landschaftsmalerei sein kann…
Zurück
Informationen

07.07.2024 15:00 - 15:00
Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster

Diese Website verwendet Cookies und Technologien externer Dienstleister. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Bei diesen Techniken können personenbezogene Daten gesammelt werden. Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeit bieten, selbst zu entscheiden welche Dienste/[-]Anbieter Ihre Daten erhalten dürfen. Sie können Ihre Auswahl später jederzeit auf unserer Seite Datenschutz im dort bereitgestellten Formular ändern/[-]widerrufen.

Alternativ können Sie dies auch verweigern.