Führung

Führung zu den Kriminalfällen in Görlitz

Wie ein roter Faden zieht sich die Geschichte des Verbrechens und der Täter durch die Straßen und Tatorte.
An einem Ort wird aus Eifersucht und Liebe ein Mann erstochen. An anderer Stelle vergräbt ein Triebtäter sein Opfer unter dem Fußboden. Dieses und vieles mehr erfahren Sie, liebe Besucher, beim Stadtrundgang zu den originalen Orten des Verbrechens.

Dauer
ca. 90 Minuten
Treffpunkt
Obermarkt / Brunnen
Preis 2024
9,50 Euro pro Person

Zusatzinformationen

Streckenlänge: ca. 2,5 Kilometer
eine öffentliche Toilette befindet sich in der Apothekergasse und beim Nikolaiturm
Rundgang führt über historisches Straßenpflaster

Wichtige Hinweise
Wir bitten Sie, sich im Voraus anzumelden. Die Karten für die Stadtführung sind in der Görlitz-Information erhältlich.
Information zu den Öffnungszeiten der Görlitz-Information
Die Führung findet in Deutsch statt.
Das Mindestalter beträgt 18 Jahre!

Veranstalter
Karina Thiemann, Görlitz

Kontakt
Görlitz-Information
Tel: +49 (0)3581 47570
Zurück
Informationen

31.05.2024 14:38 - 14:38
Görlitz-Information und Tourist-Service

Weitere Termine
Mai
31.05.2024 – 17:00
Juni
14.06.2024 – 17:00 28.06.2024 – 17:00
Juli
12.07.2024 – 16:00 26.07.2024 – 16:00

Diese Website verwendet Cookies und Technologien externer Dienstleister. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Bei diesen Techniken können personenbezogene Daten gesammelt werden. Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeit bieten, selbst zu entscheiden welche Dienste/[-]Anbieter Ihre Daten erhalten dürfen. Sie können Ihre Auswahl später jederzeit auf unserer Seite Datenschutz im dort bereitgestellten Formular ändern/[-]widerrufen.

Alternativ können Sie dies auch verweigern.