Bildung

Kräutertag

Wir feiern den Kräutertag im Dorfmuseum mit einem besonderen Fokus auf die Heilpflanze des Jahres 2024: den Schwarzen Holunder (Sambucus nigra)! Seit 1990 wird jährlich eine Heilpflanze des Jahres gewählt, eine Tradition, die einst vom Verein „Heilkräuterfreunde Deutschlands e.V.“ initiiert und nach dessen Auflösung im Jahr 2004 vom NHV Theophrastus fortgesetzt wird.

An diesem Tag dreht sich alles um die vielfältigen Anwendungen und die Geschichte des Schwarzen Holunders. Wir bieten Workshops, Vorträge und Führungen an, in denen ihr mehr über die Verwendung von Heilpflanzen im Alltag und deren kulturelle Bedeutung erfahren könnt.

Kommt vorbei und taucht ein in die Welt der Heilkräuter!
Ob Anfänger oder Kenner, hier gibt es für jeden etwas zu entdecken. Wir freuen uns auf einen Tag voller Lernen, Entdecken und Gemeinschaft.

Eintritt: 4 EUR /Ermäßigte 3,5 EUR

museum-oberlausitz.de/veranstaltungen/kraeutertag/
Zurück
Informationen

02.06.2024 13:00 - 13:00
Dorfmuseum Markersdorf

Diese Website verwendet Cookies und Technologien externer Dienstleister. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Bei diesen Techniken können personenbezogene Daten gesammelt werden. Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeit bieten, selbst zu entscheiden welche Dienste/[-]Anbieter Ihre Daten erhalten dürfen. Sie können Ihre Auswahl später jederzeit auf unserer Seite Datenschutz im dort bereitgestellten Formular ändern/[-]widerrufen.

Alternativ können Sie dies auch verweigern.