Aufführung

Schwebende Sphären, romantische Tiefen

Eine reine Stimme, eine leidenschaftliche Violine und ein perlendes Klavier: dieser Klang verbindet den lyrisch-melancholischen Charakter in Sergei Rachmaninows und Piotr Tschaikowskis Romanzen mit der Klarheit der baltischen Musik von Arvo Pärt, Romualds Jermaks u.a. Ergänzt wird das Konzert mit Lesungen von Gedichten und Briefen. ‎ ‎
Zurück
Informationen

09.06.2024 10:00 - 10:00
Schloss Krobnitz

Weitere Termine
Juni
09.06.2024 – 16:00 09.06.2024 – 16:00

Diese Website verwendet Cookies und Technologien externer Dienstleister. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Bei diesen Techniken können personenbezogene Daten gesammelt werden. Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeit bieten, selbst zu entscheiden welche Dienste/[-]Anbieter Ihre Daten erhalten dürfen. Sie können Ihre Auswahl später jederzeit auf unserer Seite Datenschutz im dort bereitgestellten Formular ändern/[-]widerrufen.

Alternativ können Sie dies auch verweigern.