0
Link: www.zvon.de
Navigation
BahnTramBus
Link: www.zvon.de
Infotelefon
ZVON-INFO-TELEFON
0800-9866-4636
Mo-Fr
7:00-18:00 Uhr
Suche
Tarifrechner
 

Einfach schlauer unterwegs!

 
 
  • ‎‎Schüler bis zum 15. Geburtstag können ermäßigte Einzelfahrscheine und Tageskarten in den Stadtverkehren sowie im Regionalverkehr nutzen.

  • Zeitkarten gibt es für Schüler, Auszubildende und Studenten. Du benötigst dafür eine ZVON-Kundenkarte ausgefüllt mit den vollständigen Personaldaten und einem Passbild. Die Kundenkarte gibt es kostenlos bei den Verkehrsunternehmen. Bist Du 15 Jahre oder älter, muss die Kundenkarte von deiner Bildungseinrichtung bestätigt und die Kundenkartennummmer auf dem ermäßigten Fahrschein eingetragen werden. Die Kundenkarte musst Du bei jeder Fahrt mitführen.
 

Ermäßigte Wochenkarte

 
 
Mit einer ermäßigten Wochenkarte kannst du im jeweiligen Stadtverkehrsgebiet bzw. auf der von dir gewählten Verbindung einschließlich des Entwertungstages an sieben aufeinanderfolgenden Tagen beliebig oft fahren.
 
 

Ermäßigte Monatskarte

 
 
Mit einer ermäßigten Monatskarte kannst du im jeweiligen Stadtverkehrs-gebiet beziehungsweise auf der von dir gewählten Verbindung beliebig oft fahren. Dank des flexiblen Zeitraums beginnt dein Monat, wann du es wünschst. Deine Monatskarte ist ab dem aufgestempelten Datum (erster Geltungstag) bis zum Ablauf des gleichen Kalendertages im Folgemonat gültig.
 
 

Ermäßigte Abo-Monatskarte

 
 
Zwölf Monate fahren und nur weniger als zehn Monate zahlen – das geht nur mit der Abo-Monatskarte, auch ermäßigt. Nutze alle Vorteile einer einfachen Monatskarte und profitiere zusätzlich vom ZVON-Abo-Service. Die Abo-Monatskarte erhältst du rechtzeitig auf dem Postweg direkt nach Hause. Die Bezahlung erfolgt ganz bequem per Bankeinzug. Den Vertrag schließt du bzw. schließen deine Eltern mit deinem jeweiligen Verkehrsunternehmen ab. Inhaber einer ermäßigten Abo-Monatskarte oder einer Jahreskarte erhalten das FLEXX-Ticket kostenlos.
 
 

FLEXX-Ticket und FLEXX-solo

 
 

FLEXX-Ticket

  • Freizeitticket für alle, die bereits Inhaber einer ermäßigten Zeitkarte (außer Wochenkarte) sind.
  • Bei der ermäßigten Abo-Monats- und Jahreskarte ist das FLEXX-Ticket bereits kostenlos enthalten.
  • Gilt im gesamten ZVON-Verbundgebiet. An Schultagen ab 12.00 Uhr, an Wochenenden, an Feiertagen, in den sächsischen Schulferien sowie an einheitlichen schulfreien Tagen ganztägig.
  • Die Nutzung des FLEXX-Tickets in Verbindung mit einer in der Gültigkeit eingeschränkten ermäßigten Zeitkarte ist nicht möglich.
  • Das FLEXX-Ticket kann nur in dem Zeitraum genutzt werden, für dendie entsprechende Monatskarte vorhanden ist.

FLEXX solo

  • Gilt für alle Schüler, Auszubildende und Studenten in allen Zügen, Bussen und Straßenbahnen im gesamten ZVON-Verbundgebiet.‎
  • Es ist an Schultagen ab 12.00 Uhr, an Wochenenden, Feiertagen, in den sächsischen Schulferien sowie an einheitlichen schulfreien Tagen ganztägig gültig.
  • Bei der Nutzung eines FLEXX solo ist eine gültige Kundenkarte mitzuführen.
 
 

Was kostet dein Ticket

 
 

Schülerbeförderung im Landkreis Bautzen

 
 
Entsprechend § 23 Abs. 3 SchulG ist der Landkreis Bautzen Träger der notwendigen Beförderung der Schüler auf dem Schulweg bei öffentlichen und staatlich genehmigten Ersatzschulen in freier Trägerschaft auf seinem Territorium und damit Träger der beim Besuch dieser Schulen entstehenden Beförderungskosten. Der Landkreis Bautzen ist ermächtigt, Einzelheiten zur Anspruchsberechtigung und Kostenerstattung durch eine Satzung zu regeln. Die Satzung kann in den Schulen, den Städte- und Gemeindeverwaltungen, im Straßenverkehrsamt sowie auf der Internetseite des Landkreises Bautzen eingesehen werden.

Der Flyer "Spezialangebot für Schüler/Azubis Landkreis Bautzen" ist auf www.zvon.de über das Bestellformular oder als Download erhältlich.
 
 

Schülerbeförderung im Landkreis Görlitz

 
 
Entsprechend § 23 Abs. 3 des Sächsischen Schulgesetzes (SchulG) ist der Landkreis Görlitz Träger der notwendigen Beförderung der Schüler auf dem Schulweg bei öffentlichen und staatlich genehmigten Ersatzschulen auf seinem Territorium und damit Träger der beim Besuch dieser Schulen entstehenden Beförderungskosten. Die Satzung kann im Landratsamt Görlitz im Schul- und Sportamt sowie auf derInternetseite des Landkreises Görlitz eingesehen werden.

Der Flyer "Spezialangebot für Schüler/Azubis Landkreis Görlitz" ist auf www.zvon.de über das Bestellformular oder als Download erhältlich.
 
 
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN